Kappelbergtunnel im Straßenerhaltungsprogramm 2019

8. April 2019

Das Land investiert weiter in die Sanierung des Straßennetzes. Für das laufende Jahr 2019 sind insgesamt 515 Millionen Euro für den Erhalt der Bundes- und Landesstraßen vorgesehen. Im Wahlkreis Waiblingen ist die Sanierung des Kappelbergtunnels bei Fellbach ins Programm aufgenommen worden. Dazu wird die Hochstraßenbrücke der B14 bei Untertürkheim saniert.

„Die Erhaltung unserer Straßen ist eine wichtige Voraussetzung für unsere Mobilität. Ich hoffe, dass die geplanten Maßnahmen an der B14 schnell durchgeführt werden können. Es war richtig, die Sanierung unserer Straßen ganz oben auf die Agenda zu setzen.“, so der örtliche CDU-Abgeordnete Siegfried Lorek.

Die Offensive bei der Erhaltung der Landesstraßen ist nur möglich, weil im Haushalt so viel Geld wie noch nie für die Erhaltung der Landesstraßen bereit steht. Auf Druck der CDU-Fraktion wurden insgesamt 310 Millionen Euro in den Jahren 2018 und 2019 zur Verfügung gestellt. Die CDU-Fraktion wird auch im kommenden Doppelhaushalt sicherstellen, dass der Zustand der Landesstraßen weiter deutlich verbessert werden kann.