Neuigkeiten

Großer Schub für die Digitalisierung der Schulen in Baden-Württemberg

Am 7. September 2019 und damit noch vor dem Ende der Sommerferien tritt die Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums für die Umsetzung des DigitalPakt Schule in Baden-Württemberg in Kraft. 5 Mrd. Euro kommen von der Bundesregierung, um deutschlandweit die Schulen nachhaltig bei der Digitalisierung voran zu bringen. Damit stehen für Baden-Württembergische Schulen für schulspezifische Maßnahmen rund 586 […]

Denkmalförderung für evangelische Michaelskirche in Waiblingen

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat als oberste Denkmalschutzbehörde die Maßnahmen in der zweiten Tranche des Denkmalförderprogramms 2019 bekannt gegeben. Unter den Maßnahmen befindet sich auch die Außen- und Dachsanierung von Turm und Chor der evangelischen Michaelskirche in Waiblingen. Für diese Sanierung stellt das Land 146.470 Euro zur Verfügung und damit den fünfthöchsten […]

Feuerwehrförderung 2019

Die Landesregierung fördert die Feuerwehren im Rems-Murr-Kreis in diesem Jahr knapp mit 1,2 Mio. Euro. Davon werden zum Beispiel neue Fahrzeuge und Schutzausrüstung angeschafft sowie Erweiterungen von Feuerwehrhäusern unterstützt. Daneben erhalten die Städte und Gemeinden pauschale Zuweisungen je nach Anzahl der aktiven Feuerwehrangehörigen. Unter den geförderten Maßnahmen befindet sich z.B. die Anschaffung eines neuen Drehleiterfahrzeugs […]

Montessori Kinderhaus in Waiblingen erreicht 1. Platz beim Ideenwettbewerb „Kleine HeldeN! machen mit“

Der Ideenwettbewerb „Kleine HeldeN! machen mit“ ist ein Baustein der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes und nimmt die Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Kindergärten und Kindertagesstätten in den Blick. Im Rahmen des Wettbewerbs haben sich die Kinder gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Betreuern ein Jahr lang den Themen „Essen mit allen Sinnen“ und „1, 2, 3 […]

2. Platz für Geschwister-Scholl-Realschule Winnenden beim Realschulwettbewerb „NANU?!“

Im Rahmen des Projekts „Apfel und MINT: Erforscht das Ding!“ haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a mit Ihrer Lehrerin Frau Kopp das Obst ganz genau unter die Lupe genommen. Dabei haben sie beispielsweise die Süße und den Wassergehalt bestimmt. Darüber hinaus haben sie untersucht unter welchen Bedingungen Apfelkerne am besten keimen. Der Wettbewerb […]

„Strategien zu Ende denken“

Unternehmensrunde mit dem ehemaligen Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug: Rund 140 Gäste bei H/W/S Fuhrmann in Korb Zur Formel 1: „Wenn 20 Formel 1-Autos fahren, bleiben 20 Millionen Autos in der Garage.“ Lorek: „Harte Verhandlungen zum Doppelhaushalt stehen an.“ Korb. Die Unternehmensrunde im Wahlkreis Waiblingen, zu der der CDU-Landtagsabgeordnete Siegfried Lorek gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft […]

Landesförderung für Digitalisierung im Unterricht

Mit insgesamt 870.000 Euro fördert das Land die Einrichtung von Makerspaces und Virtual Reality-Laboren an 16 Medienzentren im Land. Die Fördersumme je Projekt variiert zwischen 17.000 und 100.000 Euro. „Es freut mich sehr, dass wir die Einbindung von 3D-Technologien in den Unterricht voranbringen können und für das Kreismedienzentrum in Waiblingen Fördermittel vom Land erhalten. In […]

Sportstättenbauförderung 2019

Das Land Baden-Württemberg fördert im Jahr 2019 insgesamt 111 kommunale Sportstättenbauprojekte mit Zuschüssen von rund 18,4 Millionen Euro. Darauf haben sich das Kultusministerium, die Regierungspräsidien, die kommunalen Landesverbände und die drei baden-württembergischen Sportbünde verständigt. Eines der Förderprojekte ist die Sanierung des Kunstrasenplatzes 3 der Sportanlage Oberer Ring in Waiblingen. Über den Landeszuschuss in Höhe von […]

Förderung Quartiersentwicklung 2020

Heute wurden die Projekte bekanntgegeben, die im Rahmen des Sonderprogramms Quartier und im Rahmen des Förderprogramms Quartiersimpulse durch das Ministerium für Soziales und Integration gefördert werden. Im Rahmen des Sonderprogramms Quartier der Landesstrategie „Quartier 2020 – Gemeinsam.Gestalten.“ profitiert davon die Stadt Waiblingen mit dem Projekt „Gemeinsam auf der Höhe – für ein gutes Miteinander im […]

Kappelbergtunnel im Straßenerhaltungsprogramm 2019

Das Land investiert weiter in die Sanierung des Straßennetzes. Für das laufende Jahr 2019 sind insgesamt 515 Millionen Euro für den Erhalt der Bundes- und Landesstraßen vorgesehen. Im Wahlkreis Waiblingen ist die Sanierung des Kappelbergtunnels bei Fellbach ins Programm aufgenommen worden. Dazu wird die Hochstraßenbrücke der B14 bei Untertürkheim saniert. „Die Erhaltung unserer Straßen ist […]

Fördergelder des Landes für die Schulsanierung 2019

„Aus dem kommunalen Sanierungsfonds werden auch dieses Jahr wieder Bau- und Erhaltungsmaßnahmen an Schulgebäuden in der Region unterstützt. Dadurch können wichtige Modernisierungen z.B. im Bereich Brandschutz umgesetzt werden. Berücksichtigt wurden in der Region kleinere Maßnahmen, wie z.B. an der Lindenschule in Waiblingen und große Vorhaben, wie die grundlegende Sanierung des Lessing-Gymnasiums in Winnenden. Es freut […]

Programmaufnahmen Radverkehrsförderung 2019

Das Ministerium für Verkehr hat heute in Stuttgart die Fördermaßnahmen für die Radinfrastruktur für das kommende Jahr vorgestellt. In Winnenden wurde die Erweiterung der Fahrradboxen am Bahnhof in die Projektliste im Rahmen des Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (LGVFG) aufgenommen. Der Lückenschluss der Radwegverbindung zwischen Fellbach und Stuttgart findet sich für die Stadt Fellbach ebenfalls neu in der Projektliste. […]

Städtebauförderung für Leutenbach, Waiblingen und Winnenden

„Die Nachfrage nach den Finanzhilfen im Rahmen des Programms zur städtebaulichen Erneuerung war landesweit auch in diesem Jahr riesig. Deshalb freue ich mich, dass in meinem Wahlkreis die Anträge der Gemeinde Leutenbach sowie der Städte Waiblingen und Winnenden im Rahmen der Städtebauförderung des Wirtschaftsministeriums berücksichtigt wurden. Damit wird die aktive Gemeinde- und Stadtentwicklung vor Ort […]

Regierungsfraktionen legen Gesetzentwurf zu Wahl- und Stimmrecht von Menschen mit Behinderung für Kommunalwahl vor

Die Regierungsfraktionen von CDU und GRÜNEN haben einen gemeinsamen Gesetzentwurf zum Wahl- und Stimmrecht von betreuten Menschen mit Behinderung für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 vorgelegt. Danach sollen die Wahlrechtsausschlüsse von Personen, für die zur Besorgung aller ihrer Angelegenheiten ein Betreuer bestellt ist, keine Anwendung finden. Siegfried Lorek MdL sagte dazu: „Für uns hat […]

Drei-Punkte-Plan der CDU-Landtagsfraktion „Funklöcher schnell schließen“

Statistisch gesehen steht in 82 Prozent Baden-Württembergs eine LTE-Mobilfunkverbindung zur Verfügung. Trotzdem haben viele Handy-Nutzer selbst dort noch mit Funklöchern und Verbindungsproblemen zu kämpfen, wo bereits ein schnelles Netz vorhanden ist. Der Grund: Die Mobilfunkanbieter stellen ihren Kunden nur ihr eigenes Netz zur Verfügung. Deshalb hat die CDULandtagsfraktion am gestrigen Dienstag (19. Februar) den Drei-Punkte-Plan […]

Stadt Waiblingen mit dem European Energy Award ausgezeichnet

Am Montag, den 18. Februar 2019, wurde in Tübingen insgesamt vier Landkreisen, 17 Städten und 16 Gemeinden aus Baden-Württemberg der European Energy Award verliehen. Sieben Kommunen erhielten die Auszeichnung in Gold. Unter den Gold-Preisträgern befindet sich auch die Stadt Waiblingen, die den European Energie Award-Audit 2018 schon zum fünften Mal durchführen ließ. Die Auszeichnung erhielt […]

Landtagsabgeordneter Siegfried Lorek in Bundesfachausschuss der CDU Deutschlands berufen

Die CDU Deutschlands möchte ein neues Grundsatzprogramm erarbeiten. Dafür werden neun Bundesfachausschüsse eingesetzt, die sich mit jeweils einem bestimmten Themenspektrum beschäftigen. So gibt es beispielsweise einen Ausschuss für Bildung, Forschung und Innovation, einen weiteren für den gesellschaftlichen Zusammenhalt oder auch einen für die Innere Sicherheit. Die Fachausschüsse wirken aktiv an der Erarbeitung des neuen Grundsatzprogramms […]

CDU-Landtagsabgeordnete drängen auf baldige Realisierung des Justizneubaus in Waiblingen

Waiblingen. In Waiblingen soll ein modernes Justizzentrum entstehen, in dem die bisher sechs Standorte des Amtsgerichts sowie das Grundbuchamt gemeinsam auf dem ehemaligen Klinikareal untergebracht werden. Um das Anliegen des Landrats Dr. Richard Sigel und des Waiblinger Oberbürgermeisters Andreas Hesky auf eine zeitnahe Realisierung des Projekts zu unterstützen, haben die CDULandtagsabgeordneten aus dem Rems-Murr-Kreis – […]

Land fördert Stationserweiterung am Rems-Murr-Klinikum in Winnenden

Am Dienstag, 18. Dezember, hat der Ministerrat das Jahreskrankenhausbauprogramm 2019 beschlossen. Mit knapp 223 Mio. Euro werden 15 Bauvorhaben im ganzen Land gefördert. Im RemsMurr-Klinikum in Winnenden wurden bereits 70 zusätzliche Betten auf Kosten des Landkreises direkt beim Neubau mit gebaut. Gegenüber einer nachträglichen Aufstockung oder Erweiterung war dies wirtschaftlicher und sparsamer als der Aufwand, […]

Land zeichnet 45 Preisträger beim Wettbewerb „Städte, Gemeinden, Landkreise 4.0 – Future Communities“ aus

Über das Programm werden bereits zum zweiten Mal Städte, Gemeinden und Landkreise für ihre digitalen Initiativen ausgezeichnet und mit einem Förderbetrag unterstützt. Als Fördervolumen stehen rund eine Million Euro zur Verfügung. Erstmals konnten sich auch Landkreise bewerben. „Das Förderprogramm ist eine tolle Chance für die Kommunen, digitale Projekte zu verwirklichen. Besonders freut mich, dass mit […]

Land fördert Schulen in Waiblingen und Winnenden

Die Erweiterung und der Ausbau der Kastenschule in Winnenden für den Ganztagsunterricht wird mit 344.000,- Euro und die Erweiterung der Friedensschule in Waiblingen mit 400.000,- EUR vom Land gefördert. „Es freut mich insbesondere als Mitglied des Bildungsausschusses und Gemeinderat sehr, dass mit den Fördermaßnahmen des Landes die notwendigen Erweiterungen von Schulen unterstützt werden. Für uns […]

Engagiert in BW

Heute wurden die Ehrenamtsprojekte bekanntgegeben, die auf die im August gestartete Ausschreibung „Engagiert in BW“ durch das Ministerium für Soziales und Integration gefördert werden. Insgesamt stellt die Landesregierung für das Programm 700.000 Euro zur Verfügung. Zu den 35 von 58 Projekten, die den Zuschlag erhalten, gehört auch der Kurs „Bürger helfen Bürger durch Digitalisierung“ der Stadt […]

Mittelbereitstellung Dokumentenprüfgeräte

Abg. Siegfried Lorek kündigt die Mittelbereitstellung für die Anschaffung je eines Dokumentenprüfgerätes für die Polizeireviere Fellbach, Waiblingen und Winnenden an. Am 23. Oktober 2018 wurde vom Kabinett der Entwurf des Nachtragshaushalts 2018/2019 verabschiedet. Darin enthalten sind auch Mittel in Höhe von 1 Mio. Euro für die Anschaffung von insgesamt 250 Dokumentenprüfgeräten. Diese sollen an alle […]

Feuerwehrförderung 2018 im Rems-Murr-Kreis

„Das Engagement unserer Feuerwehrleute verdient großen Respekt und die Unterstützung der Landesregierung. Ich freue mich deshalb sehr, dass auch in diesem Jahr die Anschaffung von Fahrzeugen, Neu- und Umbauten an Feuerwehrhäusern und weitere Maßnahmen für die Feuerwehren durch das Land finanziell gefördert werden. Ich bin selbst nun schon über 25 Jahre in der Feuerwehr aktiv […]

Passgenaue Bildungsbiographien entwickeln

Fachgespräch mit Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann Rund 80 Gäste bei Donner + Kern in Waiblingen Mehr Stellen und bessere Bezahlung der Fachkräfte in Kitas Waiblingen. Digitalisierung, Förderung für Vorschulkinder, Hauptschulsterben, Lehrermangel, verbindliche Grundschulempfehlung: Keines der in der Landespolitik kontrovers diskutierten Themen brachte die Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann trotz tropischer Temperaturen ins Schwitzen. Siegfried Lorek, Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Waiblingen und […]

Kommunales Brückensanierungsprogramm 2018

Erstmalig unterstützt das Land die Landkreise und Kommunen bei der Sanierung kommunaler Brückenbauwerke. Dafür stehen für den Zeitraum von 2017 bis 2019 rund 84,4 Mio. Euro zur Verfügung, 43 Mio. werden in 2018 ausgeschüttet. Unter den 181 Vorhaben, die in Kürze genehmigt werden sollen, befinden sich auch mehrere Brücken im Rems-Murr-Kreis: an der K 1850 […]

Förderung Schulsanierung in Fellbach, Waiblingen und Winnenden

Der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Waiblingen, Siegfried Lorek, freut sich über die Förderung von Schulsanierungsmaßnahmen in Fellbach, Waiblingen und Winnenden durch das Land Baden-Württemberg. Das Kultusministerium hat folgende Förderbeträge aus dem kommunalen Sanierungsfonds bekannt gegeben: 517.000 Euro für die Wichernschule in Fellbach, 177.000 Euro für die Salier-Realschule sowie 266.000 Euro für die Friedensschule in Waiblingen und […]

Einladung zur Bürgersprechstunde

Sie haben ein persönliches Anliegen an die Politik? Der CDU-Landtagsabgeordnete Siegfried Lorek MdL stellt sich Ihren Fragen und steht für ein Gespräch zur Verfügung. Die Bürgersprechstunde findet statt am Montag, den 14. Mai 2018 von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle der CDU Rems-Murr, Mayenner Str. 14, 71332 Waiblingen. Für die Teilnahme an […]

Förderung für Digitalprojekte in Fellbach, Waiblingen und Winnenden

Eine Jury unter Vorsitz des Innenministeriums bestehend aus Vertretern der kommunalen Spitzenverbände sowie dem Digitalverband Bitkom hat am heutigen Nachmittag die Gewinner im Ideenwettbewerb „Digitale Zukunftskommune@bw“ bekanntgegeben. Eine Förderung erhalten unter anderem die Städte Fellbach, Waiblingen und Winnenden. Der Abgeordnete des Wahlkreises Waiblingen und Mitglied im Innenausschuss des Landtags, Siegfried Lorek MdL, gratuliert den Gewinnern: […]

Siegfried Lorek MdL freut sich über Denkmalförderung für die Schlosskirche in Winnenden

Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium fördert auch in diesem Jahr die Denkmalpflege mit Zuschüssen aus dem Denkmalförderprogramm. Heute wurden die Maßnahmen veröffentlicht, die in der ersten Tranche 2018 Zuschüsse erhalten. Der Landtagsabgeordnete Siegfried Lorek freut sich, dass dabei auch die Restaurierungsarbeiten in der Schlosskirche in Winnenden berücksichtigt werden: „Die Mittel in Höhe von 17.120 Euro sind in […]

Erhaltungsprogramme zur Sanierung der Straßeninfrastruktur – wichtige Maßnahmen im Rems-Murr-Kreis berücksichtigt

Das Verkehrsministerium stellte heute das Sanierungsprogramm für die Straßeninfrastruktur 2018 vor. Dort wurden vier Projekte im Rems-Murr-Kreis berücksichtigt, zwei davon im Wahlkreis Waiblingen. Der Landtagsabgeordnete Siegfried Lorek sagt dazu: „Mit dem Erhaltungsprogramm zur Sanierung der Straßeninfrastruktur bringt das Land wichtige Straßenbauprojekte voran und investiert nachhaltig in die Verkehrsinfrastruktur. Es freut mich besonders, dass mehrere Maßnahmen […]

Polizeipolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Siegfried Lorek MdL sagte heute (6. April) zur SWR-Berichterstattung zur Ausbildungssituation bei der Polizei:

„Die SPD kann es nicht verkraften, dass einem CDU-geführten Innenministerium bzw. dieser Regierungskoalition tatsächlich gelingt, die Polizei nachhaltig personell zu stärken. Der ständige Fingerzeig auf angeblich fehlende Ausbildungskapazitäten ist einfach dreist. Schließlich war es doch gerade ein Innenminister der SPD, der von einem Zentralisierungswahn getrieben, Ausbildungsstandorte geschlossen hat, deren Kapazitäten jetzt fehlen. Würde es diese […]

Innenpolitischer Sprecher CDU-Landtagsfraktion Thomas Blenke MdL und der polizeipolitische Sprecher Siegfried Lorek MdL sagten heute (26. Oktober) zur Anhörung zum Anti-Terror-Paket der Landesregierung:

„Die Anhörung hat in der Sache wenige neue Aspekte ergeben. Der Theaterdonner der SPD ist fehl am Platz. Wir werden die vorgetragenen Bedenken selbstverständlich überprüfen. Genau aus diesem Grund gibt es Anhörungen und die Beratung in den Ausschüssen vor der Beschlussfassung im Landtag. Wir gehen davon aus, dass der von Innenminister Strobl vorgelegte Gesetzentwurf verfassungskonform […]

Siegfried Lorek MdL: Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der B14 zwischen den Winnender Ausfahrten werden auf das Notwendige reduziert

Nach Bürgeranfragen zu der neu angeordneten Geschwindigkeitsbegrenzung auf der B14 zwischen den Winnender Ausfahrten in Fahrtrichtung Backnang hat sich der Abgeordnete des Wahlkreises Waiblingen und Winnender Gemeinderat Siegfried Lorek MdL an die zuständigen Behörden im Rems-Murr-Kreis gewandt. Die Geschwindigkeitsbegrenzung zwischen 16- 18 Uhr wurde angeordnet, um den Stau im Berufsverkehr zu reduzieren. „Auf meine Nachfrage […]