Siegfried Lorek lädt zur Online-Diskussion: „Digitalisierung und Digitale Ökosysteme: Wie verändern sich Mittelstand und Gesellschaft?“

17. Februar 2021

Die Online-Veranstaltungsreihe des CDU Landtagsabgeordneten und Kandidaten für die Landtagswahl am 14. März 2021 im Wahlkreis Waiblingen, Siegfried Lorek, geht weiter.

Am Montag, den 22. Februar 2021 um 18:00 Uhr ist „Digitalisierung und Digitale Ökosysteme: Wie verändern sich Mittelstand und Gesellschaft?“ das Thema. Als Experten begrüßt Siegfried Lorek Prof. Dr. Nils Herda. Herda ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und arbeitet unter anderem an Strategien zum Einsatz digitaler Mittel in mittelständischen Unternehmen sowie an Themen der IT-Sicherheit.

Der Stream des Gesprächs kann auf der Facebook-Seite von Siegfried Lorek unter www.facebook.com/Siegfried.Lorek und auf seiner Website unter www.siegfried-lorek.de/live abgerufen werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zuschauerinnen und Zuschauer haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen.